Zum Inhalt

Zur Navigation

Tirols kreativste und modernste Modell-Werkstatt

Die Wirkungsstätte von Steck Modellarchitektur befindet sich in den liebevoll adaptierten Räumlichkeiten eines Industriegebäudes - im historischen Schloss Büchsenhausen in Innsbruck.

Steck-Modellarchitektur vereint alles unter einem Dach: Modell-Werkstatt, Büros, Maschinenraum & CNC-Bereich, Lager und Endverarbeitung. Somit werden die Wege kurz gehalten und das Projekt sehr effizient umgesetzt.

Diese Räumlichkeiten des Schlosses Büchsenhausen bieten das perfekte Umfeld für professionellen Architektur-Modellbau. Erfindergeist und Kreativität liegen hier förmlich in der Luft. Sie sind für die Modellbauer rund um DI Christoph Steck tagtägliche Inspiration.

Steck Modellarchitektur investiert laufend in die Fertigung und verfügt über einen hervorragend ausgestatteten Maschinenpark, Pflege und Wartung inklusive. Die besondere Caffè-Maschine kann da getrost dazugezählt werden.

NEU: CNC-Fräse (1000 x 900 x 500 mm)

Modernste Maschinen für den Modellbau

Steck-Modellarchitektur verfügt über einen Maschinenpark, der im Modellbau seinesgleichen sucht.

Wir investieren laufend in unseren modernen und hervorragend ausgestatteten Maschinenpark & CNC-Bereich. Nur so können wir unseren Kunden fortschrittliche und innovative Lösungen im Architektur-Modellbau anbieten.

Unsere technischen Voraussetzungen bringen uns in die glückliche Lage unseren Kunden vielfältigste Produktions- und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Modelle anbieten zu können.